Bildungsurlaub - Deutsch für den Beruf

Präsenz

Für deinen Bildungsurlaub bieten wir dir berufsbezogene Deutsch-Sprachkurse mit 30 Wochenstunden. Unsere Sprachkurse sind nach dem Berliner (BiUrlG) und Brandenburger Bildungsurlaubsgesetz (BbgWBG) von der Senatsverwaltung anerkannt. So kannst du als Arbeitnehmer:in für die Laufzeit der Kurse eine Freistellung bei deinem Arbeitgeber beantragen.

Vertiefe deine Deutschkenntnisse in einem anerkannten berufsbezogenen Sprachkurs!

Inhalte: Bürokommunikation (Telefon, E-Mail, Gespräche mit Kolleg:innen); Arbeitssuche, Bewerbung, Vorstellungsgespräch; Urlaubs- und Überstundenregelungen; Brutto-/Nettoeinkommen, Gehalt, Provision und Lohn

  • Lektionen pro Woche
    30 x 45 Min.
  • Gruppengröße
    3 - 5 Pers. (Minigruppe)
  • Kursdauer
    2 Wochen
  • Tage
    Mo - Fr
  • Uhrzeit
    13:00 - 18:00
  • Kursstufen
    A2/B1, B1/B2, B2/C1

Wichtige Hinweise zum Bildungsurlaub

Einstufungstest:

Für die Bildungsurlaub-Anmeldung beim Arbeitgeber bzw. bei der Personalabteilung sollen meist der Anerkennungsbescheid und der Ablaufplan eingereicht werden. Um dir die richtigen Unterlagen schicken zu können, müssen deine Deutschkenntnisse eingeschätzt werden.

Falls du dir unsicher bist bezüglich deiner Niveaustufen, kannst du gerne unseren Einstufungstest ablegen, damit wir dich in das richtige Niveau einstufen können. Der Test kann auch online gemacht werden.

Anmeldung:

Für den Bildungsurlaub "Deutsch für den Beruf" sind die vollen Kursgebühren von 530 Euro für die Anmeldung zu zahlen.

Sobald du dich durch die Zahlung der Kursgebühr verbindlich angemeldet hast, können wir dir eine persönliche Anmeldebescheinigung zusenden, die du vermutlich für deinen Arbeitgeber brauchen wirst.

Weitere Informationen

Was genau ist ein Bildungsurlaub:

"Bildungsurlaub bezeichnet den Rechtsanspruch von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern gegenüber ihrem Arbeitgeber auf bezahlte Freistellung von der Arbeit für die Teilnahme an anerkannten oder als anerkannt geltenden Veranstaltungen, die der politischen Bildung und/oder beruflichen Weiterbildung dienen. Rechtsgrundlage ist das Berliner Bildungsurlaubsgesetz (BiUrlG) in der Fassung vom 24.10.1990 (GVBl. S. 2209), zuletzt geändert durch Artikel X des Gesetzes vom 17.05.1999 (GVBl. S. 178). Einen Rechtsanspruch haben alle Berliner Arbeitnehmerinnen, Arbeitnehmer und Auszubildende unabhängig vom Lebensalter. (Berliner Senat)"

Termine Bildungsurlaub Deutsch

  • Präsenz Kurstermine:
    26.04.21 - 07.05.21
    28.06.21 - 09.07.21
    06.09.21 - 17.09.21
    01.11.21 - 12.11.21
  • Online Kurstermine:
    Derzeit kein Kursangebot!

Kurse