Sprachenatelier Berlin (http://www.sprachenatelier-berlin.de)
Menu de

Häufige Fragen - Schnell beantwortet

FAQ - Sprachschule

Was ist das Sprachenatelier Berlin „institut für sprachen, kunst und kultur“?

Das Sprachenatelier Berlin ist mehr als eine einfache Sprachschule. Wir organisieren zusätzlich zu den Deutschkursen und Kursen in mehr als vierzig Fremdsprachen auch Festivals, Filmabende, Lesungen, Konzerte, Ausstellungen, Workshops, politische Diskussionen und Seminare. Für Künstler_innen und Kulturschaffende bieten wir ausreichend Raum, Veranstaltungen zu organisieren und ein breites Publikum zu erreichen. Die Architektur unseres Ateliers bietet Platz für Performances, Theaterstücke, Filmvorführungen, Tanz- und Theaterworkshops sowie Ausstellungen aller Art.

Welche Öffnungszeiten hat das Sprachenatelier Berlin?

Unsere Öffnungszeiten sind Montag bis Donnerstag von 9:00 Uhr bis 21:00 Uhr und Freitag von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

Wie kommt man zum Sprachenatelier Berlin?

Wir befinden uns in der Frankfurter Allee 40, 10247 Berlin-Friedrichshain. Sie können uns mit der U-Bahn Linie 5 (Haltestelle „Samariterstraße“) oder mit der MetroTram 10/ Tram 21 (Haltestelle „Frankfurter Tor“) erreichen.

Wo finden die Sprachkurse statt?

Die Sprachkurse finden immer in der Frankfurter Allee 40 statt. Das Sprachenatelier Berlin erstreckt sich über drei Etagen im Vorderhaus. Das Büro mit der zentralen Anmeldung befindet sich im dritten Stock.

Wie lange dauert eine Unterrichtsstunde?

Eine Unterrichtsstunde (Ustd.) dauert 45 Minuten.

Hat das Sprachenatelier Berlin Ferien?

Das Sprachenatelier Berlin ist das ganze Jahr über für Sie geöffnet. Nur über Weihnachten und Neujahr bleibt die Schule in der Regel zwei Wochen lang geschlossen. An Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen findet kein Unterricht statt.

Welche Qualifikation haben die Lehrkräfte?

Alle Dozent_innen im Sprachenatelier Berlin sind Muttersprachler_innen mit Universitätsabschluss und mehreren Jahren Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung.

Ist das Sprachenatelier Berlin offiziell anerkannt?

Ja, das Sprachenatelier Berlin ist offiziell anerkannt von der Berliner Senatsverwaltung, CSN Schweden und ANSA Norwegen. Wir sind außerdem Mitglied im fadaf. Unsere Fremdsprachen- und Deutschkurse können Sie im Rahmen von Bildungsurlaub besuchen. Darüber hinaus ist das Sprachenatelier Berlin lizenziertes Testzentrum für alle telc-Prüfungen sowie für CNaVT, TCF und Swedex.

FAQ - Deutschkurse

Wie viele Teilnehmer sind in einer Gruppe?

Sechs bis maximal 14 Teilnehmer_innen.

Wie lange dauert eine Unterrichtsstunde?

Eine Unterrichtsstunde (Ustd.) dauert 45 Minuten.

Welche Qualifikation haben die Deutsch-Lehrkräfte?

Bei uns unterrichten Muttersprachler_innen mit Universitätsabschluss und mehreren Jahren Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung.

Was ist alles im Kurspreis und der Anmeldegebühr inbegriffen?

Im Preis inbegriffen sind unsere eigenen Lehrmaterialien, das Kultur- und Freizeitprogramm (mit Ausnahme von Eintrittsgeldern), Studienbescheinigungen, Anmeldebestätigung, Einstufungstest und persönliches Abschlusszertifikat. In unseren Deutsch-Abendkursen verwenden wir das Lehrwerk „Begegnungen“ vom Schubert-Verlag, das extra gekauft werden muss. In unseren Intensivkursen verwenden wir verschiedene Lehrwerke, die bei Kursbeginn bekannt gegeben werden.

Wie lange dauert eine Niveaustufe?

Jede Niveaustufe dauert im Deutsch-Intensivkurs ca. 8 Wochen, was etwa 160 Ustd. entspricht. Im Abendkurs Deutsch dauert eine Niveaustufe zwischen 16 und 20 Wochen.

Bekomme ich am Ende des Sprachkurses ein offizielles Zertifikat?

Am Ende des Sprachkurses bekommen Sie ein Abschluss-Zertifikat vom Sprachenatelier Berlin. Darin bescheinigen wir die Dauer Ihrer Kursteilnahme und die Niveaustufe, die Sie zuletzt besucht haben. Wenn Sie ein offizielles Sprachen-Zertifikat benötigen, können Sie sich für eine der telc-Prüfungen anmelden. Genauere Informationen dazu erhalten Sie im Büro oder per Email: info@sprachenatelier-berlin.de

Welche anderen Bescheinigungen kann ich bekommen?

Das Sprachenatelier Berlin erstellt auf Anfrage entweder eine Studienbescheinigung oder eine Anmeldebestätigung. Mit einer Studienbescheinigung können Sie in Berlin in Museen, Kinos und Theatern reduzierte Eintrittspreise bekommen. Eine Anmeldebescheinigung brauchen Sie, wenn Sie Ihr Visum in Berlin bei der Ausländerbehörde (LABO) verlängern möchten.

Darf ich eine Probestunde machen?

Bei uns können Sie in den Deutsch-Intensivkursen jeweils montags einen Probetag machen. In den Abendkursen sind Probestunden nach Absprache jederzeit möglich. Eine Probestunde bzw. ein Probetag kostet 14 Euro.

Wie alt sind die Kursteilnehmer_innen im Sprachenatelier?

Die meisten unserer Teilnehmer_innen in den Deutschkursen sind zwischen 20 und 30 Jahre alt, wir haben aber auch jüngere und viele ältere Teilnehmende. Die Teilnehmer_innen sollten mindestens 18 Jahre alt sein (Ausnahmen im Einzelfall möglich). Da wir keine Aufsichtspflicht für Minderjährige übernehmen, bringt bitte eine schriftliche Erlaubnis eurer Eltern mit, sofern ihr noch nicht volljährig seid!

Wie finde ich den richtigen Kurs mit dem für mich richtigen Sprachniveau?

Wenn Sie bereits über Vorkenntnisse verfügen, bitten wir Sie, vor Kursbeginn bzw. spätestens am ersten Kurstag einen Einstufungstest zu machen, der aus einem schriftlichen Teil und aus einem kurzen Interview besteht. Dies ermöglicht uns Ihre aktuelle Niveaustufe festzustellen. Wenn Sie schon Deutschvorkenntnisse haben, können Sie jeden Montag in bereits laufende Kurse einsteigen. Anfänger_innen ohne Deutschkenntnisse können immer an festen Terminen mit dem Kurs beginnen. Diese finden Sie auf unserer Webseite: www.sprachenatelier-berlin.de

Kann ich den Kurs wechseln, wenn ich mich falsch eingestuft fühle?

Wir werden versuchen, Ihr aktuelles Niveau mithilfe unseres Einstufungstests möglichst genau und zuverlässig festzustellen, aber wenn Sie trotzdem denken, dass Ihr Kurs nicht richtig für Sie ist - zu schwer, zu einfach, zu langsam... - dann sprechen Sie bitte zunächst mit Ihren Lehrer_innen. Danach werden wir gemeinsam die richtige Lösung und ggf. einen anderen Kurs für Sie finden.

Welche Lehrbücher oder Unterrichtsmaterialien verwendet das Sprachenatelier Berlin?

Wir arbeiten in unseren Deutsch-Abendkursen auf den Niveaustufen A1 bis B1 mit dem Lehrwerk „Begegnungen“ vom Schubert-Verlag, das extra gekauft werden muss. Auf den höheren Niveaustufen (B2 bis C2) und in den Intensivkursen Deutsch verwenden wir unsere eigenen Lehrmaterialien mit dem jeweils am besten geeigneten und verfügbaren Material.

Was ist wichtig, wenn ich nach meinem Sprachkurs an einer deutschen Universität studieren möchte?

Wenn Sie schon in Ihrem Heimatland studiert haben (mindestens ein Jahr lang), haben Sie unter Umständen bessere Chancen, von einer deutschen Universität angenommen zu werden. Die Dokumente, die Sie für eine Bewerbung an einer deutschen Hochschule oder bei Uni-Assist brauchen, sind die folgenden:

  • Ihr Abiturzeugnis (übersetzt und beglaubigt)
  • eine Studienbescheinigungen aus Ihrem Heimatland
  • gute Deutschkenntnisse, normalerweise nachgewiesen durch TestDaF bzw. DSH oder durch das Zertifikat „telc Deutsch C1“ (wir empfehlen Ihnen, diese Informationen an Ihrer Wunsch-Universität zu überprüfen)

Kann ich Prüfungen wie telc, TestDaF oder DSH in Sprachenatelier Berlin machen?

Das Sprachenatelier Berlin ist lizenziertes Testzentrum für die telc-Zertifikate. Diese Prüfungen können Sie zu bestimmten Terminen in der Schule ablegen.

Für alle Deutsch-Prüfungen bieten wir spezielle Vorbereitungskurse an. Fragen Sie einfach im Büro nach oder schicken Sie eine Email an info@sprachenatelier-berlin.de

Gibt es im Sprachenatelier Berlin ein Freizeitprogramm?

Im Sommer (Juli und August) bietet das Sprachenatelier Berlin zusätzlich zu den Deutsch-Intensivkursen ein begleitendes Kulturprogramm an, das von Montag bis Freitag sowie an einigen Wochenenden verschiedene Nachmittags- und Abend-Aktivitäten beinhaltet (Ausflüge, Lesungen, Radtouren, Theaterbesuche etc.). Von September bis Juni organisiert unser Team jede Woche einen sogenannten „Kulturmittwoch“.

Kann ich in Berlin arbeiten, während ich einen Kurs im Sprachenatelier Berlin besuche?

Es gibt Kursteilnehmer aus der EU, die schnell einen Job in Berlin finden. Für viele ist die Situation jedoch komplizierter, da es vor allem für Teilnehmer_innen aus Nicht-EU-Ländern nicht einfach ist, eine Arbeitsgenehmigung zu erhalten. Das Sprachenatelier Berlin vermittelt leider keine Arbeitsplätze.

Brauche ich ein Visum für die Einreise nach Deutschland?

Sollten Sie ein Visum für Ihre Einreise nach Deutschland benötigen, schicken Sie uns bitte Ihr vollständig ausgefülltes Anmeldeformular sowie die Adresse der für Sie zuständigen Deutschen Botschaft und den Grund Ihres Visaantrags (Universitätsstudium in Deutschland, berufliche Gründe oder touristischer Aufenthalt) zu.

Sie erhalten danach umgehend von uns eine Email mit unserer Bankverbindung. Sobald Ihre Anmeldegebühr bzw. die komplette Zahlung der Anmelde- und Kursgebühr (dies gilt u.a. für Teilnehmende aus Russland, der Ukraine, Kasachstan, Bangladesch, Pakistan und Indien) auf unserem Konto eingegangen ist, senden wir Ihnen eine offizielle Anmeldebestätigung und das Einladungsschreiben per Email oder Post zu. Gegen eine Extragebühr in Höhe von 60 Euro können wir auch einen Expressversand per DHL organisieren.

In manchen Ländern dauert die Entscheidung zur Erteilung eines Visums sehr lange, in anderen geht es schneller. Sollte Ihr Antrag abgelehnt werden, faxen Sie uns bitte die entsprechende Mitteilung des Konsulats und Ihre Bankverbindung zu. Wir erstatten Ihnen die eingegangenen Gebühren abzüglich unserer Bearbeitungsgebühr von 30,00 € zurück. Sollten Sie ein Visum erhalten, informieren Sie uns bitte so schnell wie möglich über Ihre genauen Ankunftsdetails.

Logos

Deutsch Prüfungstermine in Berlin

Nächste Termine für telc Prüfungen im Sprachenatelier Berlin (Prüfungspreise auf Anfrage) 2017: 28.+29.04.17, 23.+24.06.17, 28.+29.07.17, 01.+02.09.17, 29.+30.09.17, 24.+25.11.17

Deutsch Abendkurse in Berlin

Für alle, die ihr Deutsch verbessern möchten, tagsüber aber keine Zeit dafür haben, bietet das Sprachenatelier Berlin Deutsch-Abendkurse an.