Fit für die Gesundheitsbranche Deutsch für medizinische Pflgekräfte Sprachenatelier Berlin
Fit für die Gesundheitsbranche Deutsch für medizinische Pflgekräfte Sprachenatelier Berlin

Fit für die Gesundheitsbranche (AZAV-Maßnahme)

Niveau (A2) B1-B2

Hier lernst du den sicheren Umgang mit der deutschen Sprache im beruflichen Alltag. Im Mittelpunkt steht die Kommunikation mit den Patient:innen, Ärzt:innen und Kolleg:innen. Mittels simulierter Situationen werden Dialoge, Untersuchungen und Berichte praktisch trainiert. Darüber hinaus wird auch die allgemeine Grammatik der deutschen Sprache wiederholt und gefestigt. Unsere Dozent:innen bringen eigene Praxiserfahrung im medizinisch-pflegerischen Bereich mit und sind daher im besonderen Maße qualifiziert.

Kosten: Der Kurs ist mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) von der Arbeitsagentur / Jobcenter 100% förderbar. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass Arbeitgeber sich die berufliche Weiterbildung ihrer Beschäftigten von der Agentur für Arbeit erstatten lassen. Hilfe hierzu finden Sie unter:
Qualifizierungsgeld
Förderung der beruflichen Weiterbildung Beschäftigter
Individuelle Förderung von Beschäftigten
Weiterbildung für Ihr Personal – Zukunft für Ihr Unternehmen

Die telc-Prüfung "Deutsch B1-B2 Pflege" ist in den Kosten enthalten.

 

Kurse

Grundkompetenzen vertiefen

Grundkompetenzen: Fachsprache Deutsch für die Pflege, Soft Skills, EDV, individuelle Begleitung/Coaching

Mit diesem Kurs werden Grund- und Fachkenntnisse vertieft und authentisch in der Praxis angewendet.

Es werden Grundlagen der beruflichen Kommunikation vermittelt.

Kursinhalte

Lesen und Schreiben von Texten

  • Sprache und Sprachgebrauch
  • Rechtschreibung und Grammatik
  • Schreibkompetenz für den Berufsalltag

Entwicklung von Soft Skills

  • Selbstmanagement und Zeitmanagement
  • Präsentationstechniken und Rhetorik
  • interkollegiale oder berufsübergreifende Kommunikation

EDV-Kenntnisse

  • Textverarbeitung und E-Mails
  • Tabellenkalkulation und Datenbanken

Kommunikation für Pflegekräfte

  • Gesprächsführung und Patient:innenkommunikation
  • Medizinische Fachsprache
  • Hörverstehenstraining
  • altersbedingte und regionale sprachliche Besonderheiten
  • Kommunikation in Notfallsituationen

Prüfungstraining „telc Deutsch B1-B2 Pflege“

  • Training der einzelnen Prüfungsteile (Hören, Lesen, Schreiben, Sprechen)

Kursdetails

  • Gesamtstunden
    366
  • Teilnehmerzahl
    max. 15
  • Kursdauer
    4 Monate
  • Tage
    Mo - Fr
  • Uhrzeit
    16:30 - 19:45
  • Kursstufen
    (A2) B1 - B2